Zurich Pride Podcast

Schweizer Geschichten aus der queeren Welt – Schwule, Lesben, Bisexuelle sowie trans, intergeschlechtliche und asexuelle Menschen erzählen am Mikrofon ihre Geschichte. Ob neue Lebensformen, ungewöhnliche Schicksale oder Coming-out-Geschichten – der Zurich Pride Podcast stellt die spannendsten queeren Menschen der Schweiz vor.

Schweizer Geschichten aus der queeren Welt – Schwule, Lesben, Bisexuelle sowie trans, intergeschlechtliche und asexuelle Menschen erzählen am Mikrofon ihre Geschichte. Ob neue Lebensformen, ungewöhnliche Schicksale oder Coming-out-Geschichten – der Zurich Pride Podcast stellt die spannendsten queeren Menschen der Schweiz vor.


All Episodes

«Meine Transition mit 69»

Heidi hat schon in ihrer Kindheit gemerkt, dass ihr die Rolle als Mann nicht passt. Doch sie verdrängte jahrzehntelang ihre Transidentität. Sie hat geheiratet und wurde Vater. Erst mit 69 kann Heidi zu sich stehen und trotz hohem Alter startet sie vo…

Next Generation Queer I Fremdgehen

Wann beginnt Fremdgehen? Wer war in der Talk-Runde schon untreu und betrügen Betrüger:innen immer wieder? Vero, Oli, Luca und Noelia so offen wie noch nie.

Der TransTisch I Kritische Stimmen

Selbst trans Menschen machen kontroverse, diskriminierende und verletzende Aussagen zum Thema trans sein. In dieser Folge diskutieren Nadia, Shannon und Sebastian über brisante Äusserungen von bekannten trans Menschen wie Caitlyn Jenner, Blair White …

«Ich bin Schizophren»

Sanja bekam Verfolgungswahn, als sie gemeinsam mit einer Person aus dem Bus stieg. Sie hörte Stimmen und bekam Halluzinationen. Diagnose: Schizophrenie. Sie erzählt wie sie ihre Krankheit erlebt und wie sie heute damit umgeht.

Mit einer OP zur weiblichen Stimme

Trans Frau Mia will eine höhere, weiblichere Stimme und hat sich für eine «Glottoplastik» entschieden. 3 Monate nach der Operation spricht sie erstmals öffentlich mit ihrer neuen Stimme.

Mein queeres Geheimnis I 11 aus Luzern

Anna Rosenwasser und Alexander Wenger sprechen erstmals im Neubad in Luzern über ihre neusten queeren Geheimnisse. Ausserdem verrät Anna, was sie als frischgewählte Zürcher Nationalrätin in Bern vorhat.

Tamara Funiciello

Tamara Funiciello hat in vier Jahren Nationalrat das politische Bern aufgemischt. Sie kämpft an vorderster Front für Frauen, queere Menschen und Minderheiten. Sie erzählt vor Publikum im Plaza Club in Zürich, wie sie ihre Kindheit in Italien erlebt h…

Queer und schwarz

Celine wird oft auf Englisch angesprochen. Zudem reden die Leute langsam und deutlich mit ihr. Dabei ist sie in Zürich aufgewachsen. Celine erzählt, wie sie mit Rassismus umgeht und wie sensibel oder unsensibel sie die queere Szene erlebt.———–…

Forscherin Carole erklärt: So ticken Regenbogenfamilien

Carole Amman ist Sozialanthropologin und erforscht unsere Gesellschaft. Ihr Spezialgebiet sind Regenbogenfamilien. Sie erforschte in Holland und in der Schweiz, wie Regenbogenfamilien funktionieren, welche Probleme sie haben und welche Vorteile Kinde…