10.0. „Ich fühle schwule Scham“

Im Februar 2021 startete Marco Schättin (32) den Podcast “Mis COMING-OUT”. Vier Monate später verzeichnet die erste Staffel bereits Tausende von Downloads. Medien berichten über den Podcast. Und Menschen outen sich aufgrund der “Mis COMING-OUT”-Geschichten bei ihren Freunden.

Nebst den schönsten Podcast-Erlebnissen erzählt Marco zum Staffelfinale seine ganz persönliche Coming-Out-Geschichte: Wie er 21 Jahre lang ein Versteckspiel spielte und warum er sagt, sein Coming-Out sei für seine Karriere als Radiomoderator oder sein im Juli erscheinendes Buch “Lockdown-Liebe” verantwortlich, hört ihr in Folge 10.0.

www.mis-coming-out.com

 

https://www.amazon.com/Straight-Jacket-Overcoming-Societys-Legacy/dp/0552778400 (das im Podcast erwähnte Buch zu Gay Shame)

http://spitzohr.ch/ (Podcast von Moderatorin Giulia Cresta)

https://www.lockdown-liebe.com/ (Das Buch von Marco Schättin)